Textfeld:  
Fenster in der Kirche „Dominus flevit“ in Jerusalem

Liebe Gemeinde,

auf dem Titelbild des Gemeindebriefes sehen wir das schön gestaltete Fenster über dem Altar der Kirche „Dominus flevit“ auf dem Ölberg in Israel. Durch das Fenster sieht man die Stadt Jerusalem. Der Name der Kirche heißt übersetzt: „Der Herr hat geweint“ und erinnert an die Gebete Jesu im Garten Gethsemane kurz vor seiner Gefangennahme und seiner Passion. Die Kuppel der Kirche ist wie eine Träne geformt. Auf dem Eisengitter des Fensters sehen wir in der Mitte Dornen, die an die Dornenkrone Jesu erinnern sollen, die er nach seiner Verurteilung zum Tod hat tragen müssen. Darüber sind ein Kelch und eine Hostie zu sehen. Wir denken an das Abendmahl, das Jesus am Vorabend des Passahfestes mit seinen Jüngern feierte. Er gab Brot und Wein eine neue Bedeutung. In Zukunft sollten sich die Jünger stets an sein stellvertretendes Leiden und Sterben erinnern, wenn sie sich zum Abendmahl trafen. Für uns Christen ist Jesus das Lamm, das sich hingibt, für uns stirbt und die Sünde der Welt trägt. Und so ist es auch kein Zufall, dass unter dem Kelch das Altarkreuz steht. Vor uns liegt die Passionszeit. Vieles ist seit letztem Jahr anders als sonst. Wir müssen Mundschutz tragen und Abstand halten. Während ich diese Zeilen schreibe ist noch „Lockdown“ und wir dürfen ohne triftigen Grund nicht weiter als 15 km fahren, da der Inzidenzwert in unserem Landkreis gerade über 200 liegt. Wir alle hoffen, dass die Infektionszahlen weiter zurückgehen, dass der „Lockdown“ bald ein Ende hat, dass das Impfen gut voranschreitet, dass Schulen, Kindertagesstätten, Geschäfte, Gasthäuser und andere Einrichtungen wieder für jedermann geöffnet sind und das gesellschaftliche Leben aus seinem Dornröschenschlaf erwachen darf. Um die Konfirmation ohne die vielen Einschränkungen feiern zu können, haben wir sie in den Juli verschoben. Wir hoffen, dass die Gottesdienste in der Passions- und Osterzeit dieses Jahr trotz Corona stattfinden können.

Ich wünsche Ihnen eine gesegnete Passions- und Osterzeit!

Ihr Pfarrer Daniel Kelber

 

Weltgebetstag der Frauen 2021 aus Vanuatu

Ein Frauenteam aus unserer Gemeinde        „Worauf bauen wir!“

bereitet einen Gottesdienst vor, der gefilmt

wird. Sie können ihn am Freitag, 05.03.2021,

nachmittags, auf der Homepage der Kirchen-

gemeinde aufrufen unter

www.Stetten-Wald-evangelisch.de

Besonders schön wäre es, wenn Sie den

Gottesdienst um 19.00 Uhr ansehen.

Dann sind wir im Gebet gemeinschaftlich

verbunden.

 

 

 

KiKi-Treff und Kindergottesdienst

Bedingt durch Corona können derzeit Kindergottesdienste und der KiKi-Treff nicht vorbereitet und durchgeführt werden. Das KiGo-Team möchte aber die Kinder gerade auch in dieser Zeit erreichen und gibt vorerst monatlich eine

„Kinderkirchen-Zeitung“

heraus.

Ihr dürft gespannt sein auf Geschichten, Rätsel und Bastelideen. Das erste „Blättla“ wird im Februar erscheinen und verteilt. Falls eine Familie mit Kindern versehentlich kein „Blättla“ erhält, melden Sie dies bitte im Pfarramt und Sie bekommen es nachgereicht.

 

Frühjahrssammlung der Diakonie

Die Diakonie hilft.

Helfen Sie mit.

Helfen Sie werdenden Müttern in Notlagen und

bei allen Fragen rund um die Schwangerschaft

und Geburt ihren Weg zu finden und unterstützen

Sie mit Ihrer Spende die Schwangerschafts-

beratungsstellen und alle anderen Angebote

der Diakonie in Bayern.

In diesem Gemeindebrief finden Sie eine Spenden-

Tüte, die Sie bei einem Gottesdienstbesuch oder

Im Pfarramt abgeben können.

Herzlichen Dank!

 

 

 

 

 

 

 

Frauen- und Seniorenarbeit in der Gemeinde

Wegen den einzuhaltenden Hygienevorschriften und Abstandsregeln in der Zeit der Corona-Pandemie sind aktuell im Oktober und November 2020 keine Veranstaltungen geplant.

 

 

 

Organisten gesucht!

 

Orgel.gifDie Kirchengemeinde und der Kirchenvorstand würden sich über jede oder jeden freuen, die oder der das Spielen auf der Orgel, der Königin der Instrumente, lernen möchte und bieten ihre Unterstützung soweit nötig und möglich an.

 

 

 

 

 

start.htm_txt_Walder1_cmp.gif

 

Stiftung